swissT.net PK-Check-up:

Ist Ihre Pensionskassenlösung zukunftsfähig?

Die AHV-Abstimmung ist vorüber und die Unsicherheit bleibt! Wann kommt der Plan B und was bringt er? Was kann ein Unternehmen in der Zwischenzeit tun, wo liegt der Gestaltungsfreiraum? In Kooperation mit der unabhängigen  Beratungsfirma WHP bieten wir unseren Mitgliederfirmen kostenlos eine Überprüfung der aktuellen PK-Lösung an.

Der Abstimmungskampf war spannend und offen bis zuletzt. Die Reform der Altersvorsorge ist überraschend klar gescheitert, aber die Finanzierungs- und Umverteilungsprobleme unserer Sozialwerke in der Schweiz bleiben ungelöst und werden immer dringlicher.

Der Schweizer Pensionskassenmarkt ist äusserst vielfältig. Die Kostenunterschiede sind enorm, wie ein Angebotsvergleich zeigt: Mehr als 100% bei den variablen Kosten für Risiko- und Verwaltungskosten! Neben den Kosten sind aber weitere Aspekte zu berücksichtigen. Bei den Softfaktoren ergibt sich ein Spannungsfeld, welches jede Firma aufgrund der eigenen Alters- und Versichertenstruktur, der Risikofähigkeit und -toleranz unterschiedlich beantworten wird.

So ergeben sich zwar Ranglisten über die beste Verzinsung oder der Höhe des Deckungsgrades (unter Berücksichtigung der technischen Grundlagen). Auch der heutige Umwandlungssatz lässt sich noch vergleichen, aber selten überzeugt dabei der gleiche Anbieter, sodass jede Unternehmung eine eigene Abwägung nach dem individuellen Profil machen muss.

So beurteilt beispielsweise der 58-jährige CFO Verzinsung, Sicherheit und Umwandlungssatz anders als der 40-jährige CEO. Und in der Personalabteilung gewichtet man diese Faktoren nochmal anders.

Somit lohnt es sich, eine unabhängige Beurteilung der eigenen Lösung machen zu lassen.

Kostenloser PK-Check-up

In Kooperation mit WHP bietet das swissT.net seinen Mitgliedfirmen einen kostenlosen PK-Check-up an. Dieser beinhaltet:

  • grafische Kurzanalyse der Leistungen der Pensionskasse
  • Darstellung der Finanzierung
  • Vergleich zum gesetzlichen Minimum
  • Handlungsbedarf und Optimierungspotenzial
  • Einordnung der Organisationsform der Pensionskasse

Senden Sie Ihren Vorsorgeplan (pro Versichertenkategorie) mit Stichwort «swissT.net PK-Check-up» an: o.erni@whp.ch

Weitere Informationen:

www.pensionskassenvergleich.ch